Demetrio Crespo, E., «Der Gattenmord wegen Ehebruch im spanischen Strafrecht vor Einführung der Demokratie», en International symposium on issue of custome and honour killing: viewpoint of sociology and law, Diyarbakir (Turkey), Akader, 2003, págs. 214-223

Abstract:

Der im Rahmen diesen Kongresses vorgeschlagene Beitrag ist für das heutige spanishche Strafrecht nur von historischem Interesse. Die Ratifizierung der spanischen Verfassung im Jahre 1978, auf der die heutige Demokratie beruht, hat zu einer grundelegenden Revision der Rechtssystems allgemein und des Strafrechls im Besonderen geführt. Die auf der grundelegenden Rechprinzipien basierenden Grundrechle, wie zum Beispiel die Freiheit, Gleichheit, die Menschenwürde, der Pluralismus, der säkulare Charakter des Staates u. a. gehen mit einer tiefgreilenden Revision des Zweckes der Strafverteidigung einher. […]

Download:

Demetrio Crespo, E., «Der Gattenmord wegen Ehebruch im spanischen Strafrecht vor Einführung der Demokratie»